Skip to main content

Affordance

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Eine Webseite sollte den Besuchern auf leicht verständliche Weise zeigen, wie sie benutzt werden kann und welche Funktionen sie bietet. Diese Hinweise werden im Webdesign als Affordance bezeichnet.

Was bedeutet Affordance?

Affordance, auf Deutsch Leistung, ist ein Hinweis darauf, wie ein Objekt beispielsweise auf einer Webseite verwendet werden sollte, um mit einer bestimmten Handlungsweise das gewünschte Ziel zu erreichen.

Diesen Hinweis gibt das Objekt in der Regel selbst oder wird im Kontext bereitgestellt. In der Wahrnehmungspsychologie wird dies mit dem Begriff „Erschwinglichkeit“ bezeichnet.

Beispiele für Affordance im Webdesign

Ein einfaches Beispiel ist das Unterstreichen eines Wortes, um es als Link zu kennzeichnen. Je öfter Hinweise verwendet werden, umso stärker wird die Wirkung. Heute kann praktisch jeder User ein unterstrichenes Wort als Link identifizieren.

Ein weiteres Beispiel für die Leistung von Objekten in Webdesign sind Schaltflächen, die sogenannten Buttons. Hier ist die Affordance der oder die Hinweise, die einem Website-Besucher zeigen, dass diese Schaltfläche geklickt werden kann.

Die visuellen Hinweise sind zum Teil sehr subtil aber auch sehr wichtig. Beispielsweise ein Schatten, der bei einer zweidimensionalen farbigen Fläche eine dritte Dimension hinzufügt und die Fläche als Knopf, der gedrückt werden kann, erkennbar macht.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns


Weitere Inhalte