Skip to main content

Alert

Was ist ein Alert?>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Ein Alert ist eine Funktion der Suchmaschine Google. Er ermöglicht es dem Empfänger, regelmäßige
Nachrichten zu einem Thema zu abonnieren, das ihn interessiert. Dieses Thema kann privater oder geschäftlicher Art, aber auch ein Thema von allgemeinem Interesse sein. Wichtig ist nur, die richten Keywords auszuwählen. Anschließend sind nur wenige Schritte erforderlich. Der Nutzer, der einen Alert erstellen möchte, muss über einen Gmail Account verfügen.

Auf dem Laufenden bleiben

Durch die Einrichtung eines Alerts lassen sich zeitaufwendige Recherchen vermeiden. Für die Einrichtung können geeignete Keywords zum Thema und die Bezugsquellen ausgewählt werden. Das können zum Beispiel Newsletter oder Blogs sein. Außerdem kann der Nutzer eine Einstellung vornehmen, wie häufig er informiert werden möchte und in welcher Form dies geschehen soll. So können die Nachrichten als Textnachricht oder per E-Mail versendet werden. Die Recherche zu den relevanten Keywords kann nicht nur in Deutsch, sondern in über 180 Sprachen erfolgen.

Der Alert und die sozialen Netzwerke

Die Nachrichten, die über einen Alert versendet werden, lassen sich nicht nur aus den Keywords bekannter Suchmaschinen wie Google generieren. Auch die sozialen Netzwerke spielen in diesem Zusammenhang eine entscheidende Rolle. Talkwalker ist das System, das am meisten verwendet wird. Es ermöglicht Recherchen über Facebook, Twitter oder Instagram. Nachrichten, News und kombinierte Keywords können ausgewertet werden.

Tipp

Programme wie alert.io und kuerz.com sind erwähnenswert. Sie bieten schnelles und intelligentes Echtzeit-Monitoring, ermöglichen es, Prioritäten zu setzen und können das Senden vom Spam ausschließen.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns


Weitere Inhalte