Skip to main content

Allinanchor

Was ist ein Allinanchor?>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Für die Durchsuchung von Backlinks nach bestimmten Keywords bietet Google einen als Allinanchor bezeichneten Suchoperator. Der Suchoperator ermöglicht eine gezielte Suche nach Domains, die mit einem bestimmten als Anchortext bezeichneten Linktext verlinkt werden.

Wie funktioniert Allinanchor?

Für die Suche wird der Suchoperator zusammen mit den gesuchten Keywords in die Suchmaske von Google eingegeben. Beispielsweise „allinanchor: BMW Werkstatt“. Wichtig ist, dass der Suchoperator kleingeschrieben wird und ein Doppelpunkt folgt. Als Ergebnis werden die Webseiten angezeigt, auf die ein Backlink verweist, der „BMW Werkstatt“ enthält. Angezeigt werden die relevantesten Seiten und nicht die Seiten mit den meisten Backlinks. Bislang ist Google die einzige Suchmaschine, die diese Filterfunktion zur Verfügung stellt.

Weitere ähnliche Suchoperatoren für die erweiterte Google Suche sind zum Beispiel:

  • Inanchor
  • Allinurl
  • Allintitle

Unterschied zwischen Allinanchor und Inanchor


Eine Suche mit der Eingabe “ inanchor: BMW Werkstatt“ liefert als Ergebnis alle Webseiten die „BMW“, „Werkstatt“ und „BMW Werkstatt“ im Linktext des Backlinks enthalten. Also auch Backlinks die beispielsweise auf eine Werkstatt für andere Marken verweisen. Bei einer Suche mit Allinanchor werden hingegen nur Webseiten angezeigt, deren Backlinks die beiden Begriffe „BMW Werkstatt“ enthalten. Das heißt, die Suchergebnisse sind bei der Verwendung von Inanchor ungenauer.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns


Weitere Inhalte