Skip to main content

AlphaImageLoader Filter

Ein AlphaimageLoader Filter ist eine Technik, die genutzt wird, um transparente PNG Daten sowie Portable Notworks Graphics in älteren Versionen des Internet Explorers zu unterstützen. Es werden Varianten bereitgestellt, die bei den verschiedenen Versionen zum Einsatz kommen.

AlphaimageLoader Filter – Funktionen

Die PNG Daten, die mit dem AlphaimageLoader Filter unterstützt werden, lassen sich unterteilen in:

  • Indiziert PNG 8: hier können bis zu 256 Farben dargestellt werden
  • PNG 32 und PNG 24: diese beiden Formate sind dazu geeignet, die Alpha variable Transparenz zu unterstützen
  • PNG 8-Bilder werden in IE 6 zu einer GIF-ähnlichen und nicht variablen Transparenz degradiert
  • True Color PNG: hier entsteht leider oftmals ein unschöner Hintergrund. Deshalb bietet sich IE 6 als Alternative an.

AlphaimageLoader Filter – Version IE 7 und Version IE 8

Bei der Version IE 7 kann die Alpha Transparenz nativ unterstützt werden. Dies führt dazu, dass ein gesonderter Filter nicht erforderlich ist. Im Rahmen der Version IE 8 wurde die Filtersyntax vollständig geändert. Die Alpha Transparenz kann hier ebenfalls nativ unterstützt werden. Ein Filter verändert das Bild nicht. Ein HTML-Element kann geändert werden, indem es synchron in einem UI-Thread verarbeitet wird.

Sie erfahren mehr zu den PNG Daten in unserem Online Glossar zu Chunk:

Zum Artikel

Weiterführende Links: 

https://docs.microsoft.com/en-us/previous-versions/windows/internet-explorer/ie-developer/platform-apis/ms532969(v%3Dvs.85)

https://yuiblog.com/blog/2008/12/08/imageopt-5/


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns


Weitere Inhalte