Skip to main content

Backrub

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Google kennt heute praktisch jeder Internetnutzer. Das die weltweit beliebte Suchmaschine ursprünglich BackRub hieß, ist jedoch nur wenigen bekannt.

BackRub – der ursprüngliche Name von Google

Die Gründer von Google, Larry Page und Sergey Brin waren in den 1990 er Jahren Doktoranden an der Stanford University in Stanford, Kalifornien. Bereits während des Studiums hatten sie begonnen, an einer Suchmaschine zu arbeiten. Die Suchmaschine war in Java und Python programmiert und nutzte Linux als Betriebssystem. Die Primärdatenbank wurde auf einem Sun Ultra II Server mit einer nur 28 GB großen Festplatte gespeichert. Diese Suchmaschine nannten Page und Brin BackRub, weil ihre Suchmaschine die Backlinks auf Webseiten als Bewertungskriterium für den PageRank einer Webseite verwendet hat.

Von BackRub über GoogolPlex zu Google

Die Domain google.com wurde am 15. September 1997 registriert und beruht auf einem Tippfehler. Ursprünglich sollte die BackRub Suchmaschine in Googolplex umbenannt werden. Ein Googol ist eine Zahl mit einer 1 und 100 Nullen. Dieser Name sollte verdeutlichen, dass die Suchmaschine eine fast unendlich große Zahl von Webseiten durchsuchen und indexieren kann. Bei der Recherche, ob eine Domain mit Namen Googol oder Googolplex bereits registriert war, unterlief der Tippfehler und die heute bekannte Domain google.com wurde registriert. Damit hatte die Suchmaschine ihren noch heute gültigen Namen erhalten.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns


Weitere Inhalte