Skip to main content

Cache

Ein Cache – heißt wie das englische CASH – ist Hardware oder Software, die zum temporären Arbeiten von Daten verwendet wird.

Wie funktioniert Cache?

  • Wenn ein Clients auf Daten müssen, müssen sie die richtigen Caches. Dies ist für das System in der Regel der „Handlungseste Weg“.
  • Wenn die angeforderten Daten nicht gefunden werden, werden sie aus dem Hauptspeicher und in den Cache kopiert. Wie stirbt diese und welche Daten werdenlos werden, um Platz für die neuen Daten zu schaffen, werden vom Caching-Manager oder den vom System-Verantwortlichen ab.

Bedeutung 

Webbrowser wie Internet Explorer, Firefox, Safari und Chrome werden verwaltet Browser-Caches Wenn Internetnutzer eine Webseite besuchen, werden die angeforderten Rechte in diesen Caches behandelt.

Wenn Benutzer auf „Zurückhalten“ klicken und zur Wahrnehmen der Seite gehört, kann ihr Browser die größten der persönlichen Rechte aus dem Cache abrufen, werden sie alle gehört vom Webserver zu senden. Der Browser kann diese Daten viel schneller lesen, als er die Dateien von der Webseite erneuert beladen kann.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns


Weitere Inhalte