Skip to main content

Carewords

Keywords leiten Besucher auf eine Webseite. Carewords sprechen die Besucher an und tragen dazu bei, dass aus Besuchern Kunden werden.

Was sind Carewords?

Carewords sind ausgewählte Worte, mit denen die Besucher einer Webseite zielgruppengerecht und auf einer emotionalen Ebene angesprochen werden. Sie binden die Besucher an eine Webseite, liefern ihnen die gesuchten Informationen und tragen dazu bei, dass aus Besuchern Leads und schließlich Kunden werden.

Wortwörtliche Bedeutung

Abgeleitet wird der Begriff vom englischen Verb „to care“, auf Deutsch „sich um etwas oder jemanden kümmern“. Im übertragenen Sinne nehmen die Worte Besucher an die Hand und führen sie zum Kauf, in dem sie die Erwartungen erfüllen.

Wie werden die Worte ausgesucht?

Die Besucher einer Webseite haben unterschiedliche Erwartungen und Intentionen, wenn sie eine Webseite besuchen. Um die geeigneten Worte für eine Webseite auszusuchen, sollten sich Webmaster in die Besucher hineinversetzen, um zu verstehen, was diese auf einer Webseite erwarten.

Fragestellungen – wie beispielsweise „Was ist das Ziel der Webseitenbesucher, welche Inhalte erwartet die Zielgruppe oder welche individuellen Bedürfnisse kann das Angebot der Webseite erfüllen?“ – helfen, die richtigen Carewords zu identifizieren. Suchen die Besucher ein kompaktes Fahrzeug mit geringem Kraftstoffverbrauch oder eher einen Sportwagen, der wie ein Brett auf der Straße liegt? Da es kaum möglich sein wird, auf Anhieb die richtigen Worte zu finden, sollten wichtige KPIs wie die Entwicklung der Conversion Rate nach einer Änderung und die Entwicklung der Verweildauer gemessen und analysiert werden.

FAQ

Was sind Carewords?

Das sind Wörter die dem Besucher wissen lassen, dass sie auf der richtigen Webseite sind und sprechen dem Besucher an.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns


Weitere Inhalte