Skip to main content

Content Management System (CMS)

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>CMS sind Systeme zur Erstellung und Bearbeitung von Webseiten und anderen digitalen Inhalten. In einem CMS sind Inhalt und Design strikt voneinander getrennt. Daher können Inhalte bearbeitet werden, ohne dass sich das Design der Webseiten ändert. Die Inhalte werden in einem CMS in einer Datenbank gespeichert.

Häufig eingesetzte Content Management Systeme:

  • WordPress
  • Joomla
  • TYPO3
    • Welche Vorteile bietet ein Content Management System?

      • Inhalte können wesentlich schneller aktualisiert werden als auf einer statischen Webseite.
      • Die Redakteure eines CMS benötigen keine Programmierkenntnisse, um Inhalte für die Webseiten einzustellen. Texte können üblicherweise über einen benutzerfreundlich gestalteten Texteditor eingegeben werden.
      • Das Design der Webseiten bleiben bei inhaltlichen Änderungen erhalten.
      • Die Inhalte können durch mehrere Redakteure gleichzeitig eingepflegt werden.
      • Für jeden Redakteur können die Rechte so festgelegt werden, dass nur bestimmte Bereiche und Funktionen zur Bearbeitung freigeschaltet werden.
      • Durch voreingestellte Funktionen bietet ein CMS vielfältige Möglichkeiten der Inhaltserstellung, beispielsweise für die Einbindung von Formularen, Videos oder eines Login.
      • Das Menü passt sich dynamisch an, wenn entsprechende neue Seiten erstellt werden.
      • Hohe Sicherheit durch Speicherung in Datenbanken.

      Sie haben noch Fragen?

      Kontaktieren Sie uns


Weitere Inhalte