Skip to main content

Dark Web

Was bedeuetet Dark Web?>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Das Dark Web (dt. dunkles Netz) ist der World Wide Web-Inhalt in sog. Darknets und Overlay-Netzwerken. Nutzer stellen dabei über das Internet manuell Verbindungen zueinander her. Das dunkle Web bildet einen kleinen Teil des Deep Webs, dem Teil des Webs, der nicht von Web-Suchmaschinen indiziert wird.

Darknets

Die Darknets, die das Dark Web ausmachen, umfassen kleine Peer-to-Peer-Netzwerke von Privatpersonen sowie große, beliebte Netzwerke wie

  • Tor
  • I2P
  • Riffle

die von öffentlichen Organisationen betrieben werden.

Funktionsweise

Auf Darknet-Websites kann nur über Netzwerke wie Tor und I2P zugegriffen werden. Während Tor sich darauf konzentriert, anonymen Zugang zum Internet zu ermöglichen, ist I2P auf anonymes Hosting von Websites spezialisiert. Die Darknet-Verschlüsselungstechnologie leitet die Daten der Benutzer über zahlreiche Zwischenservern.

Das komplexe System macht es fast unmöglich, den Knotenpfad zu reproduzieren und die Informationen Schicht für Schicht zu entschlüsseln. Aufgrund des mehrschichtigen Verschlüsselungssystems können können Websites IP und Ort ihrer Benutzer somit nicht nachverfolgen, also auch nicht deren Identitäten.

Nutzungsbereiche

Das Dark Web wird z.B. für E-Mail, Diskussionsforen und Whistleblowing genutzt, aber auch für illegale Aktivitäten wie Drogenhandel und Austausch für Pädophile und Terroristen.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns


Weitere Inhalte