Skip to main content

Joy of Use

Was bedeutet Joy of Use?>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Mit dem Begriff Joy of Use wird das positive Gefühl beschrieben, welches ein User beim Besuch einer ansprechenden Webseite empfindet. Diese Freude trägt zu einer vorteilhaften Customer Experience bei.

Tipp

Erreicht wird dieser Zustand der Zufriedenheit durch ein ästhetisch ansprechendes Design, hochwertiger Inhalte, die Emotionen wecken, und dem reibungslosen Ablauf sämtlicher Funktionen der Webseite.

Greifen diese drei Bereiche harmonisch ineinander, ist Joy of Use optimal erfüllt.

Wie wird Joy of Use umgesetzt?

Für eine erfolgreiche Umsetzung sind Maßnahmen aus den Feldern Programmierung, Design, Marketing und der Psychologie erforderlich. Die genauen Bereiche sind im Detail abhängig von den Produkten oder Serviceleistungen, die angeboten werden.

Einige Beispiele für erprobte Maßnahmen sind:

  • Großflächige Visuals und weiche Einblendungen von Bilden für ein emotionales Wahrnehmen des Designs
  • Interaktive, spielerische Elemente
  • Smarte Filteroptionen ohne Zeitverzögerung bei der Suche im Online-Shop
  • Einbindung von Social Media Inhalten zur Stärkung der Marke

Für welche Unternehmen ist Joy of Use besonders wichtig?

Das im Internet präsentiere Image und ein attraktiver Aufbau der Webseite sind vor allem dann entscheidend, wenn ein Unternehmen einer Vielzahl an Mitbewerbern gegenüber steht, die ähnliche oder identische Produkte und Leistungen anbieten. Schon mit kleinen Optimierungen der User Experience kann sich das Unternehmen von der Konkurrenz abheben.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns


Weitere Inhalte